Profil & Qualifikation

Profil & QualifikationIMGP3490_christin_haehling_klangmassage_umgebung

*** Mitglied Europäischer Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. ***

Meine berufliche Tätigkeit als Zahn-/ Arzthelferin:

  • Gynäkologische Arztpraxis
  • Hand-und Plastische Chirurgie
  • Notaufnahme eines Krankenhauses
  • Substitution Praxis mit dem Schwerpunkt HIV/Hepatitis

 Qualifikation und Weiterbildung:

  • März 2011 – „Psychopathologie I“ mit Gabriele Ehnis
  • Februar 2011 – Stressmanagement: Klangmassage als Burnout-Prophylaxe (effizienter Behandlungsmöglichkeiten mit Klangschalen und Gongs; Geben von Anregungen, mit deren Hilfe das innere Gleichgewicht gestärkt und Verhaltenskompetenzen für Belastungssituationen erweitert werden können) mit Rosa Matzenberger
  • Januar 2011 – Grundlagenseminar Stress und Entspannung (Physiologische und psychologische Wirkung von Stress, Physiologische und psychologische Dimensionen der Entspannungsreaktionen, Grundkenntnisse zu gängigen Entspannungsverfahren, Anwendung der Klangmassage zur Entspannung und Stress-Reduktion) mit PH. Dr. med. Uwe H. Ross. (Arzt für HNO-Heilkunde und Psychotherapeut)
  • November 2010 – Gruppenleitung in der Peter Hess®- Klangmassage (Lösungsfokusierte Gesprächsführung I, Gestaltung und gezielter Fantasie- und Klangreise mit Klangschalen und Gongs I, Klang und Klangmassage in der Gruppenarbeit I)
  • November 2010 – Praxisseminar Klang und Klangmassage in Gruppenarbeit mit Karin Stemmer-Wisser und Gabriele Bödege
  • Januar 2009 – Gestaltung gezielter Fantasie- und Klangreisen mit Peter Hess und Petra Emily Zurek
  • Oktober 2009 – Lösungsfokussierte Gesprächsführung mit Karin Stemmer-Wisser
  • Oktober 2008 – Klangmassage in der ärztlichen Praxis mit Dr. med. Herbert Seitz und Zeljko Vlahovic
  • August 2008 – Intensivausbildung zur Klangmassage nach Peter Hess®